Archive for Mai, 2010



11
Mai

Kraft- und Lauftraining

kraftftraining

Brust und Trizeps standen für diese Krafteinheit auf dem Programm, sowie die vorgeschobene (obligatorische) Baucheinheit. Das Studio war unglaublich voll. Einfach nicht gut zwischen 18 und 20 Uhr ins Studio zu gehen.

Der anschließende 5km Lauf war schon fast entspannt. So langsam gewöhne ich mich an das Tempo.

9
Mai

Lauftraining

Das Wetter hat gehalten. Somit stand meinem “langen” Wochenendlauf” nichts im Weg. Gelaufen ists dann auch echt gut obwohl ich schon sagen muss, dass ich den Unterschied zu den kurzen Läufen auf dem Laufband deutlich merke ;).

8
Mai

eSpinning, Kraft- und Lauftraining

kraftftraining

Heute war ich zum ersten Mal am Wochende im neuen Studio. Auf dem Programm Standen Schultern, Beine und der (zumindest diese Woche) obligatorische 5km Lauf. Leider habe ich mal wieder mein Empfänger für den iPod vergessen. Die 5km von heute kann ich also nicht auf meine Nike+ Kilometer rechnen :(.

Dafür habe ich heute eine sehr coole Entdeckung gemacht. Seit letzer Woche stehen im Studio neben den Laufbändern zwei Spinningräder. Nichts besonderes eigentlich, würde man meinen. Aber diese beiden Exemplare sind mit einem rießen Touchscreen ausgestattet über den ein virtueller Trainer per Video durch die Trainingseinheiten führt. Außerdem an Board ist eine iPod-Schnittstelle über die nicht nur Musik sondern auch Videos über den Touchscreen abgespielt werden können. Sehr cool und genau mein Fall als Technik Geek.

8
Mai

Kraft- und Lauftraining

kraftftraining

Heute stand Rücken und Bizeps auf dem Programm. Das Training war auch so weit ganz ok, einzig der Kreislauf hat gegen Ende nicht mehr so mitgespielt. Ich bin dann aber trotzdem noch auf Laufband und es war gut :)

3
Mai

Kraft- und Lauftraining

kraftftraining

Heute nach der Arbeit habe ich es mal wieder ins Fitnessstudio geschafft. Auf dem Programm standen Krafttraining und ein abschließender Tempolauf über 30 Minuten. Für das Krafttraining habe ich mich entschieden vom HST-Training wieder zum gewohnten 3er-Split zu wechseln (Brust/Trizeps, Rücken/Bizeps und Schultern/Beine). Hauptgrund dafür ist der enorme Zeitaufwand für das Ganzkörpertraining.

Der Lauf heute war glaube ich der schnellste über 5km in diesem Jahr und hat richtig Spass gemacht.

1
Mai

4 Monate Nichtraucher

Vier Monate bin ich jetzt schon ohne Zigarette und es geht inzwischen auch schon erstaunlich einfach nicht mehr an das Rauchen zu denken. Sportlich muss immer noch eine deutliche Steigerung her. Ansonsten bin ich aber wirklich zufrieden mit den ersten 4 Montaten, vor allem auch weil ich mein Gewicht ungefähr halten konnte.

Die Bilanz für letzen Monat:

  • 2414 Zigaretten & 603.47 Euro

  • 1 Einheiten Krafttraining

  • 13,5 Kilometer gelaufen

  • Schulnote für Ernährung: 4

Celadon theme by the Themes Boutique