8
Feb
2

Blogathlon – wie geil ist das denn!

Recht spät bin ich auf die Aktion “Blogathlon” von Lars aufmerksam geworden. Lars Versucht mit der Aktion  LäuferBlogger und Laufblog-Schreiber an einen Tisch Staffelstab zu bekommen um Deutschland einmal von Süden nach Norden zu durchlaufen. Es konnten auch schon über 220 Teilnehmer gefunden werden die für den guten Zweck die Reise durch Deutschland antreten möchten. Eine Staffel mit über 220 Läufern durch ganz Deutschland zu koordinieren ist ein Mammut-Projekt!

Lars hat jedoch mit der geeigneten technischen Infrastruktur und dem nötigen KnowHow ein klasse Start des Projekts vorgelegt, momentan scheint das Projekt aus Zeitmangel und organisatorischen Gründen aber leider ein wenig einzuschlafen. Lars schreibt dazu auf seinem Blog:

Klar ist auch geworden, dass die Blogosphäre zwar einen geeigneten Rahmen bietet, die Idee zu verbreiten, letzten Endes aber keine ausreichende Vernetzung der Teilnehmer untereinander herstellen kann. Ich werde deshalb einen an anderer Stelle gemachten Vorschlag aufgreifen und innerhalb der nächsten Tage entweder ein Diskussionsforum oder ein Wiki zur Blogathlon-Deutschland-Staffel einrichten, in dem die Teilnehmer dann ihre Ideen und Vorstellungen an zentraler Stelle einbringen und diskutieren können. Die Kommentarfunktion eines Blogs ist dafür auf mittlere bis lange Sicht schlichtweg nicht geeignet. Eine regere Diskussion verleiht der Idee dann auch hoffentlich wieder etwas mehr Eigendynamik. Ob die ebenfalls angeregte Regionalisierung sinnvoll oder notwendig ist, wird sich dann aus der Diskussion ergeben.

Beim Lesen des oben zitierten Absatzes musste ich sofort an den Social-Community-Dienst Mixxt (http://mixxt.de) denken.  Mixxt ermöglicht das Erstellen einer eigenen Community in wenigen Klicks und ist deshalb auch sehr beliebt bei den Organisatoren der Barcamps. Um Lars ein wenig in seiner Arbeit zu unterstützen habe ich eine solche Community für den Blogathlon erstellt und Lars zur Verwaltung angeboten (Antwort steht noch aus).

Egal auf welche Weise, ich hoffe das Projekt Blogathlon geht weiter!

EDIT: YY hat vollkommen hat natürlich Recht. Den entscheidenten Satz habe ich ich vergessen ;): “Ich bin dabei beim Blogathlon”!

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
Dann abonniere doch den RSS feed und verpasse keinen Beitrag mehr.
2 Kommentare:
  1. YY 9 Feb, 2010

    Mir fehlt hier ein entscheidender Satz, der da lautet: “Ich mache mit!”. Den hast Du nur vergessen, oder? :-)

  2. der ewige Anfänger 9 Feb, 2010

    So, Antwort steht nicht mehr aus – Deine Mail hatte sich in den Untiefen eines Spam-Ordners versteckt!

Dein Kommentar




Celadon theme by the Themes Boutique