3
Jan
40

3 Jahre Nichtraucher

224897_10151281375691598_1021448355_n

Fast hätte ich vor lauter Umzug und Jahreswechsel mein dreijähriges Jubiläum als Nichtraucher verschlafen. Vor drei Jahren habe ich meinen dritten und hoffentlich letzen Versuch Nichtraucher zu werden gestartet. Inzwischen kann ich wirklich behaupten, komplett weg von der Sucht zu sein. Ich kann inzwischen sogar 3 mal ein Zigarre gepafft, ohne hinterher in irgendeiner Form an das Rauchen einer Zigarette zu denken. Sportlich habe ich in den letzten beiden Jahren leider nicht so konsequent meine Ziele verfolgt. Dies soll sich aber im Jahr 2013 gewaltig ändern, mehr dazu aber in einem gesonderten Beitrag.

Ein Blick auf die Statistik zeigt was ich mir in den 3 Jahren als Nichtraucher erspart habe:

1098.8 Tage Nichtraucher

21977 Zigaretten nicht geraucht

5494.15 Euro gespart

Auf geht’s in das vierte Jahr als Nichtraucher!

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
Dann abonniere doch den RSS feed und verpasse keinen Beitrag mehr.
40 Kommentare:
  1. Markus 7 Jan, 2013

    Meinen herzlichsten Glückwunsch zum 3-jährigen Jubiläum!
    Ich bin jetzt ein halbes Jahr glücklicher Nichtraucher. Deine Einträge waren mir eine große Hilfe, vielen Dank dafür.

  2. Jochen 8 Jan, 2013

    Respekt. Diese 3 Jahre sind ein gewaltiger Schritt nach vorne. Wer diesen Weg gegangen ist, für denjenigen ist die Umsetzung von sportlichen Aktivitäten ein Klacks. Ich habe schon etliche Dinge ausprobiert um von diesem Übel endlich loszukommen, doch irgendwie war der innere Schweinhund meiner inneren Disziplin immer überlegen. In diesem Jahr bin ich Guter Dinge, da ich auch auf jeden Fall den Alkoholkonsum eindämmen werde, was in Vergangenheit immer mit ein Grund war, warum man wieder angefangen hat. “Methoden zur Umsetzung” eines rauchfreien Lebens gibt es ja reichliche, da heißt es nur die für einen richtige rauszupicken ;)

  3. Fred 2 Mrz, 2013

    Gratuliere ebenfalls. Zu den Zigarren: Zigarren sind nicht dasselbe wie Zigaretten. Ich selbst habe vor Jahren mit Pfeiferauchen mit dem Zigarettenrauchen aufgehört. Weil mir das Aufhören schwer fiel habe Ich in schweren Momenten den Tabak in einer Pfeife geraucht. Als Zigarettenraucher war das Pfeiferauchen kein Genuss, aber das Verlangen nach einer Zigarette ging damit weg. An das Pfeiferauchen habe Ich mich nie gewöhnt und mit der Zeit immer weniger Pfeifen geraucht. Bis ich schliesslich überhaupt nicht mehr geraucht habe.

  4. Henning 2 Mrz, 2013

    Glückwunsch (nicht nur dazu ;.-))! Hast du’s bei deinen bisherigen Versuchen eigentlich auch so lange durchgehalten?

  5. Sabine 29 Mrz, 2013

    Auch ein später Glückwunsch von mir! :) Sehr inspirierend, vor allem auch die fast 6000€. Das sind einige Wochen Urlaub.

  6. ChrisSeitz 29 Apr, 2013

    Solche Blogs machen mir mut. habe es jetzt auch schon ein paar mal probiert und nicht geschafft :-(. auf jeden fall einen glückwunsch von mir!

  7. Sebastian 30 Apr, 2013

    Oh wow. Fast schon abnormal wie viel Geld man damit auch sparen kann. Wie Sabine schont meinte: mit 6 Riesen ist ein echt genialer Urlaub drin! Viel Erfolg weiterhin und danke für die positiven Berichte – macht mir Mut, das ganze doch nochmal zu versuchen!

  8. Verena 14 Nov, 2013

    Ich habe es bereits zwei Mal versucht aber leider ohne Erfolg. Ich weiß wie schwer es ist und deshalb Gratulation das du es geschafft hast!

  9. Klaus 14 Nov, 2013

    Herzlichen Glückwunsch auch von mir! Weiter so! Ich bin seit 4 Jahren Nichtraucher! :)

  10. Jan 5 Feb, 2014

    Auch von mir alles Gute und ich wünsche dir noch weitere Jahre ohne Kippen – und nebenher das Sport machen nicht vergessen :)

  11. Niklas 11 Feb, 2014

    Starke Leistung – also ich versuche es seit Jahren, aber halte es nur für paar Wochen durch :(

  12. Herzlichen Glückwunsch!:-)

  13. Sven 13 Jun, 2014

    Wow, Glückwunsch. das sollte ich mal meinem Schwiegervater zeigen. Der raucht mind. 1 Schachtel am Tag.Wenn ich mir vorstelle das wir 2014 haben und du so mittlerweile locker über 6000€ gespart hast, klasse.

  14. Hausmittel 19 Dez, 2014

    Klasse Sache – mit dem gesparten Geld geht’s dann auf Weltreise?

  15. ClaudiaBerlin 28 Jan, 2015

    Für alle, die es – wie ich – nicht nachhaltig schaffen trotz vieler Versuche: Der Umstieg aufs Dampfen ist vergleichsweise leicht, klappt bei vielen und befreit immerhin von dem ganzen Dreck, der außer Nikotin noch so in Zigaretten steckt, bzw. beim Verbrennungsvorgang entsteht.

    Ich dampfe seit 6 Wochen und kann kaum glauben, dass es so einfach war. Der Husten ist weg, kann wieder besser atmen – toll!

    Dampfen ist übrigens auch eine Lösung ins Sachen schlechter Geruch. Schenk doch deinem Nachbarn einfach mal ne E-Zigarette… so für den Balkon. Vielleicht beisst er ja an und entdeckt ein neues Hobby!

  16. Hausapotheke 5 Mai, 2015

    Wow du kannst richtig stolz auf dich sein, das würde nicht jeder schaffen so eine Leistung.

  17. Markus Weber 12 Mai, 2015

    Sehr gut, das stimmt, du darfst wirklich stolz auf dich sein! Was ich in den anderen Kommentaren über das Dampfen gelesen habe hat mich doch etwas schockiert… Ob das so ideal ist, sich eine weitere “Sucht” anzugewöhnten. Denn auch Dampfen brigt noch unbekannte Risiken. Ich habe damals beim Reisen mit dem Rauchen aufgehört. Was auch helfen kann, ist sich sportlich stark zu engagieren, dann ist jede Zigarette ein Schritt nach hinten, und diesen will man nicht gehen, wenn man täglich im Training alles gibt…

  18. Markus 21 Okt, 2015

    5494.15 Euro gespart :-D! Das ist wirklich super, damit kann man schon etwas sinnvolles anfangen! Glückwunsch und weiter so!

  19. Thorsten 22 Nov, 2015

    Super Leistung! schaffen nicht viele, also echt dickes Lob!

  20. Micha 22 Feb, 2016

    Denkst du gar nicht mehr dran? Oder gibt es doch noch hin und wieder diese “Jetzt eine Zigarette Momente?”

  21. Jan 9 Mrz, 2016

    Das ist auf jeden Fall bewundernswert. Ich denke mal, wenn man es schon 3 Jahre geschafft hat, dann schafft man auch noch den Rest :)

  22. Maja 26 Mrz, 2016

    Heute schon 11381.7 Euro gespart und dazu noch gesünder Leben! Super, dafür kann man ein paar mal in den Urlaub fahren ein kleines Auto kaufen. Glückwunsch!

  23. Jörg 18 Mai, 2016

    Nicht jeder schafft es so einfach mit dem Rauchen aufzuhören.
    Gratuliere!
    Für alle die Schwierigkeiten haben, das Rauchen zu beenden, sollten vielleicht erst einmal auf eine e-Zigarette umsteigen, vielleicht hilft das ein bisschen.

  24. Der Dampfi 6 Jul, 2016

    Erstmal Glückwunsch!
    Jeder, der vor der Zigarette “fliehen” konnte, ist einer mehr, der nicht fürs sterben Geld ausgibt.
    Finde ich wirklich klasse, ich freue mich für Dich.
    Meine Freundin hatte damals mit der Hilfe von E-Zigaretten Ihre Sucht weg”gedampft”, was natürlich deutlich gesünder ist.
    Mittlerweile inhaliert Sie gar nichts mehr, worüber ich auch froh bin.
    So sollte es sein ;)

  25. Sofia 9 Jul, 2016

    Glückwunsch !!
    Am Anfang ist es echt hart, aber nach ca. 3 Monaten hat man das gröbste überwunden :)

  26. E Shisha Dampfer 26 Aug, 2016

    Super Sache Herzlichen Glückwunsch! Hoffe du bist immernoch Nichtraucher. Mich selbst hat es nach 5 Jahren nicht Rauchen wieder erwischt und ich ich experimentiere nun mit E-Zigaretten und nikotinfreien E-Shishas. Solange die nikotinfrei sind, ist alles gut. Ich kann jedem nur empfehlen fern von Nikotin zu bleiben, wenn man es einmal geschafft hat. Nur ein Zug von einer Kippe kann Gehirnprozesse in Gang setzten und man findet sich plötzlich als Raucher wieder. Also toi toi toi für weitere 3 Jahre.

  27. Maria 1 Dez, 2016

    Wow echt Glückwunsch zu deiner Leistung. Wie trackst du deinen Erfolg?
    Ich mach das mit: http://www.smokecalc.com/

    LG

  28. E Shisha Freak 27 Dez, 2016

    Wow das ist echt krass und Super Motivierend. Das ist echt eine menge Geld was du nicht verqualmt hast. Ich bin nun beim ca. 5 versuch mit dem Rauchen aufzuhören und das mit Hilfe einer E Shisha das ist jetzt auch mein längster versuch 9 Monate halte ich nun schon durch.

    Ich muss aber sagen mir fällt es verdammt schwer, ich habe noch ein sehr großes Bedürfnis nach Nikotin durch die E-Shisha hält sich das ganze noch grade so in grenzen. Ich hoffe ich bleib stark und kann in ein par Jahren das selbe sagen wie du. Du bist auf jeden Fall der Beweis dafür das man es schaffen kann. Vielen Dank das du das hier Preisgibst um Leute wie mich zu Motivieren.

  29. Andy 2 Jan, 2017

    Super, herzlichen Glückwunsch zu der tollen Leistung. Ich denke auch, dass die Motivation das Wichtigste am gesamten Erfolg ist.

    Wir von http://www.NichtraucherHelden.de setzen ebenfalls voll auf diese Karte: Motivation hochhalten, Alternativen aufzeigen und vor allem: Eine gute Vorbereitung.

  30. No Smoke 15 Jan, 2017

    Hallo E Shisha Dampfer,
    ich würde sogar sagen Du hälst die “Entzugserscheinungen” durch diese Art des Rauchens noch weiter am Leben. Ich selbst rauche jetzt 6 Jahre nicht mehr, nach 40 Z. am Tag, 16 Jahre lang.
    Mir hat das homöopathische Caladium seguinum geholfen, bei jedem Suchtanfall 8 Globuli D 6.

  31. Mike 3 Mrz, 2017

    Ich ziehe meinen Hut vor Deiner Leistung!
    Meine Freundin hat jetzt “schon” 3 Wochen hinter sich, aber die Gewohnheit lässt sich nicht so einfach abschalten.
    Ich gönne jedem ehemaligem Raucher seine neu gewonnene Gesundheit und wünsche ein langes, erfülltes Leben!

  32. Tim 6 Mrz, 2017

    Drei Jahre ist schon ein verdammt langer Zeitraum. Wenn man dabei bedenkt, dass manche Leute sich schwer tun auf eine Zigarette zu verzichten, hast du auf über 20 000 (!) verzichtet. Von den 5000 € + mal ganz abgesehen. Einfach nur unglaublich. Viel Glück für die Zukunft ;)

  33. Alexandro 2 Mai, 2017

    Freut mich eure Erfolge zu lesen, ich werde demnächst auch diesen Schritt wagen!

  34. Jimmy 7 Mai, 2017

    Ich hab deinen Artikel gefunden, weil ich nämlich heute mein dreijähriges Jubiläum als nicht Raucher habe. 2014 als ich aus dem Ausland kam, hatte ich mich entschieden nicht mehr zu rauchen – Gründe gab es mehrere.
    Ich dampfe ab und zu – vor allem mit Freunden. Ich mehr eine Leidenschaft als eine Sucht.

  35. Nika 17 Mai, 2017

    5494.15 € WTF. Man merkt es halt wirklich erst, wenn man sich die Zahl vor Augen führt, was für eine Verschwendung das ist. Wenn man zusätzlich noch eine Familie hat und den letzten Urlaub abgesagt hat, weil es finanziell nicht drin war, bekommt man als Raucher echt ein schlechtes Gewissen..

  36. Frank 14 Jun, 2017

    Respekt. Ich habe auch vor ca. 1,5 Jahren mit dem Rauchen aufgehört. Allerdings bin ich nach wie vor nicht Nikotinfrei da ich mit dem Dampfen begonnen habe. Allerdings schmeckt das alles so lecker das ich damit nicht aufhören kann ;-)

  37. Angelika Neuss 17 Jun, 2017

    Wirklich super tolle Leistung, ich kenne Leute die werden ja schon nach einem halben Tag total verrückt :D

  38. Netz Tante 6 Jul, 2017

    Tolle Leistung, kannst so stolz sein :)Ich schaff es auch noch

  39. Marko 17 Aug, 2017

    Auch ich bin seit 1,5 Jahren nichtraucher. Besser gesagt ich bin seitdem Dampfer. Allerdings fühle ich mich seitdem um einiges Besser und mein Lungenarzt kann auch nur ein Log aussprechen. Es sieht alles toll aus in der Lunge.

  40. Rauchfrei 9 Nov, 2017

    Mega Leistung!
    5494.15 EUR die man sich spart kann man gut wieder investieren :)

Dein Kommentar




Celadon theme by the Themes Boutique