1
Feb
2

Tag 335 – Wochenendlauf

Gestern habe ich wieder meinen Wochenendlauf im Fintessstudio absolviert und nachdem ich das letzte Mal meinen Nike+ Sensot kalibriert habe, sollten die Angaben nun etwas genauer sein:

Was mich an dem Nike+ System allerdings stört ist dass die Durchschnittszeit sofort versaut ist wenn man kurz anhält (z.B. um Schuhe zu binden). Es sollte möglich sein diese Schwankungen rauszufiltern.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
Dann abonniere doch den RSS feed und verpasse keinen Beitrag mehr.
2 Kommentare:
  1. Hannes 2 Feb, 2009

    Etwas im Sinne wie “Stoppuhr anhalten” gibt es dabei nicht? Das ist schwach.

  2. Natürlich Ich 11 Feb, 2009

    Wow. Ich bin gerade erst auf deinen Blog gestoßen und habe mich mal etwas “durchgewühlt”. Meinen Respekt dafür. Ich bin begeistert und werde sicherlich nochmal rum kommen.

Dein Kommentar




Celadon theme by the Themes Boutique