7
Mrz
6

Tag 5 – Unterstützung ist da

Kaum zu glauben, aber wahr! Schon nach 5 Tagen in diesen Blog reinschreiben habe ich Gleichgesinnte und Unterstützer gefunden. Und zwar allen voran Matthias der auf http://www.nicht-rauchen-blog.de/ über seinen Versuch Aufzuhören schreibt. Er ist dabei schon einiges weiter, inzwischen schon bei Tag 138 angekommen, und trotz einiger Rückschläge noch total motiviert.

Auf seiner Seite gibt es allerlei nützliche Informationen über das Nichtrauchen und Natürlich jede Menge Erfahrungsberichte.

Das tollste ist jedoch der von ihm in PHP geschriebene Quitcounter den er auf seinem Blog zur freien Nutzung zum Download anbietet. Das Skript lässt sich super leicht an die eigenen Bedürfnisse anpassen und in den eigenen Blog einbinden (siehe auf diesem Blog im Headerbereich).

An dieser Stelle möchte ich Matthias für seine Unterstützung und tollen Tools danken. DANKE Matthias :))

Mit so viel Rückenwind war Tag 5 natürlich ein Kinderspiel. Hier wie immer die Eckdaten:

Ernährung

  • Frühstück: 1 Spiegelei, 2 Scheiben Toast mit Salami und Käse, 1 Glas O-Saft, 1 Tasse Kaffe
  • Mittag: 1 Paar Saitenwürste mit Laugenbrötchen dazu grüner Salat mit Mais
  • Zwischendurch: nüscht
  • Abend: Wird wohl ausfallen da ich heut Abend arbeiten muss,.. evtl. in der Nacht nen Döner (pöse)

Gewicht

Die Waage spricht 94, 5kg der Körperfettanteil liegt wieder bei 19%

Sport

Nach dem ich gestern meinen Ruhetag hatte, war ich heute natürliche um so heißer aufs Laufen. War insgesamt wieder 20min unterwegs. Nächste Woche werde ich wahrscheinlich die Runde vergößern, sollte auf jeden Fall drin sein.

Wohlfühlfaktor

Noch en bissel Muskelkater vom Laufen, und wieder sehr schlecht geschlafen heute Nacht. (Woher das kommt würde mich wirklich mal interessieren). Ansonsten ist alles super. Ich fühl mich tolle ohne Qualm :).

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
Dann abonniere doch den RSS feed und verpasse keinen Beitrag mehr.
6 Kommentare:
  1. Matthias 7 Mrz, 2008

    Danke für die Blumen ;)

    Bin doch froh jedem Gleichgesinnten helfen zu können! Jeder neue Nichtraucher ist doch ein Gewinn ;)

    Ausserdem bin ich mal sehr auf Dein Experiment gespannt.. Ich muss leider zugestehen, dass ich ein wenig (8-10 kg) zugenommen habe seit ich nicht mehr rauche

  2. Stefan 7 Mrz, 2008

    Hallo Jo,

    hab auch vor 3 Wochen mit dem Rauchen aufgehört, nur mit dem Sport konnte ich mich noch nicht anfreunden. Deswegen erstmal Respekt das du das so durchziehst. Zu Deinen Schlafproblemen: Vielleicht bist du noch voll im Nikotinentzug. Hab auf onmeda.de gelesen, dass der ca... noch zwei Tage durchhalten :)

  3. Stefan 7 Mrz, 2008

    Okay, irgendwie hat das mit dem Link nicht so ganz geklappt :)
    Was ich noch sagen wollte war, dass der körperliche Nikotinentzug ca. 7 Tage dauert und du vielleicht nur noch 2 Tage/Nächte durchhalten musst. Ich habe zur Zeit das Gefühl, so gut wie seit Jahren nicht mehr zu schlafen…

  4. Jo 8 Mrz, 2008

    @Matthias: Ehre wem Ehre gebührt ;)
    Ich bin auch sehr gespannt ob das mit dem Gewichthalten klappt.

    @Stefan: Hey super nochmal ein Gleichgesinnter. Schön:)
    Danke auch für den Link. Ich hoffe das mit dem Schlafen bessert sich wirklich nach einer Woche :).

  5. […] Stefan soll der harte Entzug nach sieben Tagen vorbei sein. Ob er recht behält werd ich wohl diese Nacht […]

  6. Buy Tamiflu 23 Aug, 2009

    Buy Tamiflu…

Dein Kommentar




Celadon theme by the Themes Boutique