2
Aug
0

Intervalltraining

Heute habe ich mein überhaupt erster Intervalltraining absolviert und ich muss sagen es war gut geil! Für den Anfang habe ich mich für  5 x 400m x 2 entschieden, die Distanz wird ab sofort jede Woche um 1 x 400m x 2 erhöht. Auf der Auswertung von Nike+ sieht man schön die unterschiedlichen Tempo-Intervalle. Was die Strecke angeht hat sich der gute Sensor mal wieder um schlappe 500m vermessen. Mit Tempowechseln kommt der einfach nicht so gut klar.

Nach den Intervallen habe ich mir, um mich noch voll richtig auszupowern, noch die Stufen vom Stadion für 3 Wiederholungen (10/7/5) vorgenommen.

Mit dem Warmup zum Stadio und dem Heimweg kommen heute also wieder 7km auf die Uhr.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
Dann abonniere doch den RSS feed und verpasse keinen Beitrag mehr.
Dein Kommentar




Celadon theme by the Themes Boutique