22
Sep
0

Lauftrainig

Nur zwei Tage nach dem Halbamarthon (Bericht bin ich noch schulig) haben meine Beine fömrlich nach einem Lauf geträngt. Kerstin war noch unterwegs, also habe ich die Chance ergriffen mich alleine auf den Weg zu machen. Heraus gekommen ist einer der schnellsten Läufe in diesem Jahr. Viel wichtiger aber noch: Es hat sich richtig gut angefühlt! :)

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
Dann abonniere doch den RSS feed und verpasse keinen Beitrag mehr.
Dein Kommentar




Celadon theme by the Themes Boutique