10
Feb
2

Lauftraining – das erste Ziel ist erreicht und Laufen macht schlau

Zugegeben: ein kleines Ziel, aber immerhin bin ich heute, wie vorgenommen, die 5km unter 30 Minuten gelaufen.  Das Ganze allerdings auf dem Laufband – sollte man vielleicht erwähnt haben. Die nächten Ziele sind:

  • 5km unter 25 Minuten

  • 10km unter 60 Minuten

Heute bin ich komplett ohne Einlagen gelaufen. Mein Knie hat während des Laufs gehalten und bisher tut es auch noch nicht weh. Vielleicht liegt es ja tatsächlich an den Einlagen. Der Termin beim Orthopäden am 17.02 wird hoffentlich Aufschluss darüber geben.

Auf das Laufen würde ich nämlich nur sehr ungern verzichten, denn wie die Kollegen von imgriff berichten, ist  das Laufen nicht nur für den Körper sondern auch für das Hirn die reinste Wohltat.  Herausgefunden haben will das eine Forschungsgruppe an der Uni Ulm. Hier der Link zur Studie:

Laufen macht schlau! Der Einfl...istungsfähigkeit des Gehirns.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
Dann abonniere doch den RSS feed und verpasse keinen Beitrag mehr.
2 Kommentare:
  1. […] Übungen habe ich lange hin und her überlegt ob ich noch auf Laufband soll. Der kleine Erfolg von gestern hat mich motiviert. Zwar hatte und habe ich von dem, für meinen derzeitigen Trainingszustand, […]

  2. […] – was habe ich mich geärgert. Fest entschlossen mein erstes Ziel betreffend der 10km Distanz zu erreichen habe ich mich heute nach der Arbeit aufs Laufband begeben. Ich wusste es wird kein […]

Dein Kommentar




Celadon theme by the Themes Boutique